Machen dir Tiefseelebewesen Angst? Das sollten sie.

Wir sind Landkreaturen: Wir atmen Luft, gehen nur auf festem Boden und bewegen uns selten auf und ab, es sei denn, wir befinden uns in einem Aufzug. Wir sind an diese Welt gewöhnt, und wir kennen die Formen von Tieren, denen wir an Land begegnen könnten (obwohl wir manchmal immer noch überrascht werden).

Aber auch heute, in dieser modernen Zeit, verbirgt der titanische Ozean, der uns umgibt, immer noch viele fantastische Geheimnisse, die uns in Erstaunen versetzen. Die meisten dieser Überraschungen sind biologischer Natur und stellen die unglaublichsten, fremdartig aussehenden und bizarrsten Lebensformen dar, die sich so von unseren eigenen unterscheiden und dennoch faszinierend sind.

Mit seinem transparenten Kopf und den großen Tennisballaugen ist dieser Fisch einer der außergewöhnlichsten Kreaturen, die ich je gesehen habe.

Der Salpe spielt eine wichtige Rolle im Ozean, da er seinen eigenen Körperabfall in Kohlenstoffpakete verwandelt, die auf den Grund des Ozeans sinken und Kohlenstoff effizient von der Wasseroberfläche entfernen.

Mit seinen nagelähnlichen Zähnen, seinem ausladenden Kiefer und seiner Gesamterscheinung ist dies ein Wesen, von dem ich eigentlich glücklich bin, dass es selten von Männern gesehen wird und normalerweise unsichtbar in den Tiefen des Ozeans bleibt.